Facebook Twitter Telegram Linkedin Product Hunt

Überblick über die neue Version SiteAnalyzer 2.2

Beschreibung der Neuerungen der Version 2.2.0 (Montage 225)

Comments
 9
2020-09-15 | lesen: 3 minuten
Facebook
Autor: Simagin Andrey

Hallo! In der neuen Version von SiteAnalyzer 2.2 haben wir versucht, mehrere überfällige Funktionen hinzuzufügen sowie einige der vorhandenen Tools zu optimieren und komfortabler zu gestalten. Im Folgenden werden wir Ihnen alles näher erläutern.

SiteAnalyzer 2.2

Die wichtigsten änderungen

1. Es wurde ein benutzerdefiniertes Filtermodul zum Suchen von Inhalten auf Websiteseiten während des Crawls hinzugefügt.

Search for content on websites

Mit der Funktion zum Suchen von Website-Inhalten können Sie den Quellcode durchsuchen und Webseiten anzeigen, die den gewünschten Inhalt enthalten.

Mit dem Modul für benutzerdefinierte Filter können Sie das Vorhandensein von Mikro-Markups, Meta-Tags, Analysesystemen, Fragmenten von freiem Text oder HTML-Code auf der Site überprüfen.

Content search feature

Im Filterkonfigurationsfenster gibt es verschiedene Parameter zum Suchen nach bestimmten Textfragmenten auf Websiteseiten oder umgekehrt zum Ausschließen von Seiten, die bestimmte Text- oder HTML-Codefragmente aus den Suchergebnissen enthalten (diese Funktion ähnelt der Suche nach Inhalten im Quellcode einer Seite mit Strg-F)...

Hinweis. Um sich mit der Funktionsweise des benutzerdefinierten Filtermoduls vertraut zu machen, können Sie das Element "Enthält nicht" in der Filter-Dropdown-Liste auswählen und dann Ihren Markennamen in das Texteingabefeld eingeben. Infolgedessen können Sie nach dem Crawlen der Website eine Liste der Seiten abrufen, die nicht den Namen Ihrer Marke enthalten, und analysieren, aus welchen Gründen diese Seiten eine andere Vorlage als die Hauptwebsite enthalten.

Weitere Informationen zur Funktionsweise des Moduls für benutzerdefinierte Filter finden Sie im Abschnitt Dokumentation. Lesen Sie mehr >>

2. Es wurde ein Diagramm zur Verteilung der internen Links auf den Seiten der Website hinzugefügt.

Dieses Diagramm zeigt die Verteilung der internen Linkmasse auf den Websiteseiten (wir können sagen, dass dies eine Visualisierung des Links in visueller Form ist und nicht im Visualisierungsdiagramm dargestellt wird). Lesen Sie mehr >>

Website link juice chart

Links ist die Anzahl der Seiten, rechts ist die Anzahl der Links. Unten finden Sie die prozentualen Quantile pro Seite. Beim Erstellen eines Diagramms werden doppelte Links verworfen (wenn es 3 Links von Seite A zu Seite B gibt, zählen wir sie als einen).

Beispiel: Basierend auf dem obigen Screenshot für eine Site mit etwa 70 Seiten:

  • 1% Seiten haben ~68 eingehende Links.
  • 10% Seiten haben ~66 eingehende Links.
  • 20% Seiten haben ~15 eingehende Links.
  • 30% Seiten haben ~8 eingehende Links.
  • 40% Seiten haben ~7 eingehende Links.
  • 50% Seiten haben ~6 eingehende Links.
  • 60% Seiten haben ~5 eingehende Links.
  • 70% Seiten haben ~5 eingehende Links.
  • 80% Seiten haben ~3 eingehende Links.
  • 90% Seiten haben ~2 eingehende Links.

Das heißt, wenn wir sehen, dass wir Seiten haben, zu denen weniger als 10 eingehende Links führen, können wir solche Seiten als schwach verlinkt betrachten, und wir haben 60% der Seiten, die normalerweise verlinkt sind. Auf dieser Grundlage können wir entweder mehr interne Links zu diesen schwach verknüpften Seiten einfügen (wenn die Seiten für die Werbung wichtig sind) oder sie unverändert lassen, wenn solche Seiten von geringer Bedeutung und niedriger Priorität sind.

In der Regel werden Seiten mit weniger als 10 internen Links von Suchrobotern, insbesondere Google-Bots, schlechter gecrawlt.

Wenn Sie also eine Site sehen, auf der normalerweise nur 20 bis 30% der Seiten von der Gesamtzahl der Seiten auf der Site verlinkt sind, ist es sinnvoll, sich mit der Verknüpfungseinstellung zu befassen oder darüber nachzudenken, wie mit diesen 80 bis 70% der schwach verknüpften Seiten umgegangen werden soll (Löschen, Ausblenden vor Indizierung, Weiterleitungen setzen).

Ein Beispiel für eine schwach verknüpfte Site:

Website with a poor internal linking structure

Ein Beispiel für eine gut verknüpfte Site:

Decent internal linking structure

Weitere Informationen zur Funktionsweise des Verteilungsplans für interne Links finden Sie im Abschnitt Dokumentation. Lesen Sie mehr >>

3. Optimierte Arbeit mit dem Visualisierungsdiagramm.

Visualization Graph
  • Beim Ziehen von Diagrammknoten wurde eine proportionale Übertragung von untergeordneten Elementen hinzugefügt.
Dragging a node of a graph
  • Wenn Sie einen Knoten im Diagramm auswählen, werden die eingehenden und ausgehenden Links zur besseren Übersichtlichkeit in verschiedenen Farben gefärbt.
  • Interaktivität zum Legendenblock des Visualisierungsdiagramms hinzugefügt: Wenn Sie auf die Legendenelemente klicken, werden die entsprechenden Knoten im Diagramm hervorgehoben.
Interactive visualization graph legend

4. Berücksichtigung des "X-Robots Tag" - Headers beim Crawlen von Sites hinzugefügt.

Respect X-Robots Tag

Jetzt ist es möglich, die Abrechnung des Parameters "X-Robots Tag" in den Programmeinstellungen beim Crawlen einer Site zu deaktivieren oder zu aktivieren, da dieser zuvor nur in Statistiken angezeigt wurde.

Hinweis: Der X-Robots-Tag-Header ist in der HTTP-Antwort für eine bestimmte URL enthalten. X-Robots-Tag-Header unterstützen dieselben Anweisungen wie Meta-Robots-Tags. Jede Direktive, die im Meta-Robots-Tag verwendet werden kann, kann im X-Robots-Tag angegeben werden.

Anmerkungen:

  • Optimiertes Parsen von H1-H6-Headern mithilfe von Klassen.
  • Einfrieren am Ende des Scannens bei großen Projekten behoben.
  • Im Abschnitt "Doppelte Beschreibung" wurde die falsche Anzeige von Statistiken behoben.
  • Fehlerhafte Anzeige der Seitenstatistik mit einem 404-Antwortcode behoben.
  • Für in Robots.txt gesperrte Seiten wird jetzt ein 600-Antwortcode zurückgegeben.
  • Der Parameter "Reaktionszeit" wird jetzt korrekter berechnet.
  • Das nicht immer korrekte Layout der Sitemap.xml-Sitemap wurde behoben.
  • Weiterleitungen werden jetzt korrekter angezeigt.
  • Das Sortieren nach URL ist logischer geworden.

Abonnieren Sie unseren Kanal auf Facebook! https://www.facebook.com/siteanalyzer.pro/
Vote für uns auf Product Hunt!
SiteAnalyzer on Product Hunt

Bewerten Sie den Artikel
0/5
0


Übersicht über frühere Versionen:



<< Zurück

Unsere Kunden