Facebook Twitter

SiteAnalyzer Dokumentation

Detaillierte Beschreibung der Arbeit mit dem Programm SiteAnalyzer

Zweck des Programms

Das Programm SiteAnalyzer ist für die Analyse der Website und erkennen von technischen Fehlern (Suche defekte Links, doppelte Seiten, fehlerhafte Antworten des Servers), sowie Fehler und Mängel in der SEO-Optimierung ("blanko" - meta-Tags, der überschuss oder das völlige fehlen Seitenüberschriften h1, Analyse der Inhalte der Seite, die Qualität der Verlinkung und viele andere SEO-Parameter).

SiteAnalyzer, Zweck des Programms

Key Features

Unterschiede von Gleichaltrigen

Abschnitte der Dokumentation

Erste Schritte

Beim Start des Programms den Benutzer verfügbar Adressleiste zur Eingabe der URL des zu analysierenden Website (man kann einen beliebigen Seite der Website, so wie der crawler, indem Sie auf die Links, um die ursprüngliche Seite wird die gesamte Website, einschließlich der Homepage, vorausgesetzt, dass alle Links aus HTML und nicht Javascript verwenden).

Nach einem Klick auf "Start", der crawler beginnt Durchforstung aller Seiten durch interne Links (auf externe Ressourcen es geht nicht, auch nicht auf Links klickt, die auf Javascript).

Nachdem der Roboter werden alle Seiten der Website verfügbar ist ein Bericht, ausgeführt in Form einer Tabelle und zeigt die erhaltenen Daten, gruppiert nach Themenbereichen Tab.

Alle analysierten Projekte befinden sich im linken Teil des Programms und werden automatisch in der Datenbank des Programms zusammen mit den erhaltenen Daten. Um unerwünschte Websites verwenden Sie das Kontextmenü der Projektliste.

Anmerkung:

Programmeinstellungen

Im Hauptmenü "Einstellungen" dient zur Feinabstimmung der Arbeit des Programms mit externen Seiten und enthält 7 Registerkarten:

SiteAnalyzer, Programmeinstellungen

Grundeinstellungen

Abschnitt Grundeinstellungen dient dazu, das Programm von benutzerdefinierten Richtlinien, die Sie beim Crawlen Ihrer Website.

Beschreibung der Parameter:

Scannen

SiteAnalyzer, Scannen

Berücksichtigen der Inhalt

Regeln für das Scannen

SEO

SiteAnalyzer, SEO

Dieser Abschnitt dient dazu, die wichtigsten untersuchten SEO-Einstellungen, die im folgenden auf Ihre Gültigkeit überprüft werden beim Parsen der Seiten, Wonach die resultierende Statistik wird angezeigt auf der Registerkarte "Statistik SEO" im rechten Bereich des Hauptfensters des Programms.

Yandex XML

Mit Hilfe dieser Einstellungen können Sie einen Dienst auswählen, über den Sie die Indexierung der Seiten in der Suchmaschine Yandex überprüfen. Es gibt zwei Optionen zum Überprüfen der Indexierung: Verwenden des Yandex-XML-Dienstes oder des Majento.ru-Dienstes.

SiteAnalyzer, Yandex XML

Bei der Auswahl des Yandex XML-Dienstes müssen Sie mögliche Einschränkungen (stündlich oder täglich) berücksichtigen, die bei der Überprüfung der Indexierung von Seiten in Bezug auf die bestehenden Beschränkungen Ihres Yandex-Kontos angewendet werden können. Infolgedessen kann es Situationen geben, in denen Ihre Kontolimits nicht ausreichen, um alle zu überprüfen Seiten auf einmal und dafür müssen Sie die nächste Stunde warten.

Bei der Verwendung des Majento.ru-Dienstes gibt es praktisch keine stündlichen oder täglichen Einschränkungen, da Ihr Limit buchstäblich in den allgemeinen Pool von Limits übergeht, der an sich nicht klein ist, aber bei stündlichen Einschränkungen ein erheblich größeres Limit aufweist als bei den einzelnen Benutzerkonten auf Yandex XML.

SiteAnalyzer, Überprüfen Sie die Indexierungsseiten in Yandex

User-Agent

Unter User-Agent können Sie angeben, welchen user-Agent eingereicht werden das Programm beim Zugriff auf externe Websites während des Scans. Per default installiert eine benutzerdefinierte user-Agent, aber bei Bedarf können Sie eine der Standard-Agents, die am häufigsten im Internet. Unter Ihnen gibt es solche, wie: Suchmaschinen Bots YandexBot, GoogleBot, MicrosoftEdge, Bots Browsern wie Chrome, Firefox, IE8, sowie Mobile Geräte iPhone, Android und viele andere.

Proxy-Server

Wenn es notwendig ist, über einen Proxy zu arbeiten, wird in diesem Abschnitt können Sie die Liste von Proxy-Servern, über die das Programm greift auf externe Ressourcen. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit der überprüfung der Proxy auf die Arbeitsfähigkeit, sondern auch die Funktion der Entfernung von inaktiven Proxy-Server.

SiteAnalyzer, Proxy-Server

Ausnahmen

Diese Sektion ist für die Ausnahmen Crawlen bestimmter Seiten und Abschnitte beim Parsen der Webseite.

Mit Hilfe der regulären Ausdrücke können Sie angeben, welche Bereiche der Website nicht auskommen müssen Scanner und dementsprechend brauchen sich nicht in die Basis des Programms. Diese Liste ist eine lokale Liste von Ausnahmen während der scan-site (bezüglich seiner "globalen" Liste ist eine Datei "robots.txt" in der Wurzel der Website).

PageRank

Mit dem Parameter PageRank können Sie die Navigationsstruktur Ihrer Websites analysieren und das System interner Links einer Webressource optimieren, um das Referenzgewicht auf die wichtigsten Seiten zu übertragen.

SiteAnalyzer, PageRank settings

Das Programm hat zwei Möglichkeiten, den PageRank zu berechnen: den klassischen Algorithmus und seinen moderneren Gegenwert. Im Allgemeinen besteht für die Analyse der internen Verlinkung der Site kein großer Unterschied bei der Verwendung des ersten oder des zweiten Algorithmus. Sie können also einen der beiden Algorithmen verwenden.

Eine detaillierte Beschreibung des Algorithmus und der Grundsätze für die Berechnung des PageRank finden Sie im Artikel "Berechnung des internen PageRank": >>

Die Arbeit mit dem Programm

Nach Abschluss des Scanvorgangs der Benutzer verfügbar ist die Information im Block "Stammdaten". Jede Registerkarte enthält Daten, gruppiert in Bezug auf Ihre Namen (Z. B. Registerkarte "Title" enthält den Inhalt Seitentitel <title></title> Registerkarte "Bild" enthält eine Liste aller Bilder der Website und so weiter). Mit Hilfe dieser Daten kann eine Analyse des Inhalts der Website, zu finden "tote" Links oder nicht richtig ausgefüllte meta-Tags.

SiteAnalyzer, Die Arbeit mit dem Programm

Bei Bedarf (Z. B. nach änderungen auf der Website) über das Kontextmenü besteht die Möglichkeit, neue überprüfung einzelner URL zur Anzeige von änderungen im Programm.

Mit diesem Menü können Sie auch Duplikate anzeigen von Seiten auf die entsprechenden Parameter (doubles title, description, keywords, h1, h2, content-Seiten).

SiteAnalyzer, Die Arbeit mit dem Programm

Filtern von Daten

Zur besseren Analyse der Website-Statistiken im Programm filtern von Daten zur Verfügung. Filtern ist in zwei Varianten möglich:

Quick-Filter

Dient zum schnellen filtern von Daten und gilt gleichzeitig für alle Felder der aktuellen Registerkarte.

SiteAnalyzer, Quick-Filter

Anpassbare Filter

Konzipiert für detaillierte Filterung und kann gleichzeitig mehrere Bedingungen. Z. B. für meta-Tags "Titel" gehen Sie Seiten herausfiltern nach Ihrer Länge, dass Sie nicht mehr als 70 Zeichen und gleichzeitig enthielt den Text "News". Dann wird dieser Filter wird so Aussehen:

SiteAnalyzer, Anpassbare Filter

Beispiel Stichprobe zu diesem Filter:

SiteAnalyzer, Anpassbare Filter

Deshalb ist die Anwendung anpassbare Filter auf jeder der Registerkarten erhalten Sie die Beispieldaten von beliebiger Komplexität.

Technische Site-Statistiken

Die Registerkarte mit den technischen Statistiken der Site befindet sich im Fenster "Zusätzliche Daten" und enthält eine Reihe grundlegender technischer Parameter für die Site: Statistiken zu Links, Meta-Tags, Antwortcodes für Seiten, Parameter zur Indexierung der Seite, Inhaltstypen usw. Parameter.

Wenn Sie auf einen der Parameter klicken, werden diese automatisch in der entsprechenden Registerkarte der Site-Stammdaten gefiltert. Gleichzeitig werden im Diagramm am unteren Rand der Seite Statistiken angezeigt.

SiteAnalyzer, Technische Site-Statistiken

SEO-Statistiken

Die Registerkarte "SEO-Statistiken" ist für die Durchführung vollständiger Site-Audits vorgesehen. Sie enthält mehr als 50 SEO-Hauptparameter und identifiziert über 60 wichtige interne Optimierungsfehler! Die Fehlerzuordnung ist in Gruppen unterteilt, die wiederum Gruppen analysierter Parameter und Filter enthalten, die Fehler auf der Site erkennen.

Eine detaillierte Beschreibung aller überprüften Parameter finden Sie in diesem Artikel. >>

SiteAnalyzer, SEO-Statistiken

Für alle Filterergebnisse ist es möglich, sie ohne zusätzliche Dialoge (der Bericht wird im Programmordner gespeichert) schnell nach Excel exportiert.

Die Struktur der Website

Diese Funktionalität ist für die Erstellung der Struktur der Webseite auf der Grundlage der gewonnenen Daten. Die Struktur der Website generiert auf der Grundlage der Verschachtelung URL der Seiten. Nach der Erzeugung der Struktur ist Ihr Export im CSV-Format (Excel).

SiteAnalyzer, Die Struktur der Website

Das Kontextmenü der Projektliste

SiteAnalyzer

Generieren Sitemap.xml

Sitemap generiert auf der Basis der gescannten Seiten. Hinzugefügt Seite des formats "text/html".

Generieren einer Sitemap können Sie sofort nach dem Scannen der Website, über das Hauptmenü: Menüpunkt "Projekte -> Sitemap Generieren".

SiteAnalyzer, Generieren Sitemap.xml

Für Websites von großen Mengen von 50 000 Seiten, ein Feature für die automatische Gruppenwechsel "sitemap.xml" auf mehrere Dateien (in diesem Fall die primäre Datei enthält Verweise auf weitere, die direkt Links zu den Seiten). Dies hängt mit den Anforderungen der Suchmaschinen für die Behandlung von Sitemaps großen Größen.

SiteAnalyzer, Generieren Sitemap.xml

Bei Bedarf, das Volumen der Seiten in der Datei "sitemap.xml" können Sie variieren, indem Sie den Wert 50 000 (Standardeinstellung) auf den gewünschten Wert in den Grundeinstellungen des Programms.

Exportieren von Daten

Für flexiblere Analysen der gewonnenen Daten besteht die Möglichkeit Ihre Upload im CSV-Format (exportiert das aktuelle aktive Registerkarte), sowie die Erzeugung der volle Bericht in Microsoft Excel mit allen Registerkarten in einer einzigen Datei.

SiteAnalyzer, Exportieren von Daten

Beim exportieren von Daten in Excel erscheint ein spezielles Fenster, in dem der Benutzer wählen Sie die gewünschten Spalten und dann einen Bericht mit den gewünschten Daten.

SiteAnalyzer, Exportieren von Daten

Mehrsprachigkeit

Das Programm hat die Möglichkeit zur Auswahl der bevorzugten Sprache, in der Sie arbeiten möchten.

Die wichtigsten unterstützten Sprachen: Russisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Französisch... im Moment ist das Programm übersetzt mehr als fünfzehn (15) die beliebtesten Sprachen.

SiteAnalyzer, Mehrsprachigkeit

Wenn Sie übersetzen das Programm in Ihre Muttersprache, dann ist es genug, zu übersetzen jede Datei "*.lng" auf der gewünschten Sprache, dann übersetzte Sie die Datei, senden an die Adresse "support@site-analyzer.pro" (Kommentar zum Brief sollte geschrieben werden auf Deutsch oder Englisch) und Ihre übersetzung wird in die neue Version des Programms.

Detaillierte Anleitung für die übersetzung des Programms in andere Sprachen liegt in der Distribution (Datei "lcids.txt").

P. S. Wenn Sie irgendwelche Kommentare über die Qualität der übersetzung - senden Sie Kommentare und Korrekturen an "support@site-analyzer.ru".

Weitere Funktionen

Der Hauptmenüpunkt "Datenbank Komprimieren" ist für die Durchführung der Operation Verpackungs-Datenbank (Reinigung Basis von zuvor gelöschten Projekte sowie organisieren von Daten (Analog Defragmentierung von Daten auf PCs)).

Dieses Verfahren ist wirksam in dem Fall, wenn Z. B. aus dem Programm entfernt wurde ein großes Projekt enthält eine große Anzahl von Datensätzen. In der Regel wird empfohlen, eine periodische Kompression von Daten für die Befreiung von redundanten Daten und eine Reduzierung der Basis.

Mit den Antworten auf die übrigen Fragen finden Sie unter FAQ >>

Unsere Kunden