Facebook Twitter

Benutzervereinbarung

Diese Benutzervereinbarung (nachfolgend "Vereinbarung") wird zwischen Ihnen (nachfolgend "Nutzer") und Rational Soft (nachfolgend «SiteAnalyzer») und behandelt alle Arten der Nutzung der Internetseite https://site-analyzer.pro/ (nachfolgend "Website"), die ist im Besitz und betrieben «SiteAnalyzer», angebotenen Dienste «SiteAnalyzer», Dank der Website und alle Informationen, die verfügbar ist auf der Website.

1. ALLGEMEINES

1.1. Die Nutzung der Website dürfen nur von der Person (Nutzer), die hat alle Bedingungen dieser Vereinbarung, unter dieser Adresse gehostet, "Vertraulichkeitsvereinbarung" unter dieser Adresse gehostet, und andere Regeln, die auf der Website.

1.2. Der Benutzer ist verpflichtet, den Vertrag sorgfältig zu Lesen, bevor Sie die Website. Durch die Nutzung eines Teils der Website, der Benutzer gibt seine Zustimmung zu den Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden mit «SiteAnalyzer». Wenn Sie nicht einverstanden sind mit den Bedingungen dieses Vertrages (ganz oder teilweise), wird Sie nicht gewährt, den Status und die Rechte des Benutzers und Ihnen verboten, die Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jegliche Informationen auf der Website und alle Dienstleistungen, die Sie innerhalb der Website.

1.3. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer der Website - sowohl für Nutzer, die keinen Account auf der Website (nicht registrierte user) und Benutzer, die haben jedes Konto, jede der verfügbaren Arten. Unter einem Konto versteht man die Gesamtheit der Informationen über den Benutzer und Autorisierung (Login, Passwort).

1.4. Der Nutzer ist nicht berechtigt, die Website und kann nicht akzeptieren, wenn er nicht erreichte Volljährigkeit, als er ist berechtigt, diese Vereinbarung.

1.5. Wenn das Gesetz des Landes des Wohnsitzes oder Standort des Benutzers verhindert die Nutzung der Website aus welchen Gründen auch immer, muss der Benutzer die Website verwenden, und wenn Sie weiterhin diese Seite nutzen, dann tut dies auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Dabei werden sämtliche Bedingungen dieser Vereinbarung in Kraft bleiben.

2. RECHTE, PFLICHTEN UND HAFTUNG DER PARTEIEN

2.1. Zugriff auf die Website für die Verwendung mit seiner Hilfe erbrachten Dienstleistungen sind nur für den angemeldeten Benutzer (der ein Konto erstellt).

2.2. Wenn Sie der Meinung sind, dass die auf der Website findet man die Informationen, die gegen seine Rechte, der Benutzer ist verpflichtet, darüber den «SiteAnalyzer» und Informationen zur Verfügung, bestätigt die vorliegende Verletzung der Rechte. In dem Fall, wenn der Benutzer falsche Angaben über die Verletzung seiner Rechte, er übernimmt die volle Verantwortung für Schäden (einschließlich Kosten, Gebühren und Zahlung von Rechtsdienstleistungen).

2.3. Bei der Nutzung der Website dem Nutzer nicht gestattet:

2.3.1. Erstellen Sie mehr als einen kostenlosen Account auf der Website.

2.3.2. Registrieren Sie ein Konto im Namen oder anstelle einer anderen Person. Dabei erlaubt die Registrierung des Benutzers vom Administrator im Rahmen der jeweiligen Konto sowie Konto einer natürlichen oder juristischen Person zur Verfügung gestellt, um die erforderlichen Berechtigungen verfügen, in der Weise und Form, die durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation.

2.3.3. Entfachen und zu fördern, Aufstachelung zum religiösen, rassischen oder ethnischen Hass.

2.3.4. Handlungen, die gegen Recht, Freiheit, Ehre und würde einer Person.

2.3.5. Post-Informationen (inklusive aller Materialien), gegen Urheberrechte, Rechte an Marken für waren und Dienstleistungen, Rechte des gewerblichen Eigentums und/oder andere Rechte an geistigem Eigentum, die im Besitz «SiteAnalyzer» und/oder an Dritte weitergegeben.

2.3.6. Inhalte, die gegen die Rechte und berechtigten Interessen Dritter (einschließlich, Platzierung der Fotos und Videos, das wichtigste Objekt ist die Person, wenn diese Person nicht zugestimmt hat auf die Platzierung auf der Website Fotos oder Videos mit Ihrer Beteiligung).

2.3.7. Inhalte mit pornografischem Inhalt und Materialien, die illegale Veröffentlichung der Gesetzgebung über die öffentliche Moral.

2.3.8. Die Durchführung der illegalen Erfassung, Systematisierung, Speicherung oder Weitergabe von persönlichen Informationen der Nutzer von anderen Konten.

2.3.9. Zu versuchen, sich Zugriff auf das Konto und/oder Login und Passwort eines anderen Benutzers in irgendeiner Weise, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, mit Hilfe von Täuschung, Missbrauch des Vertrauens, Auswahl von Login und Passwort.

2.3.10. Platzieren Sie Computer-Viren und/oder Programme, die fähig sind, unterbrechen oder stören die normale Funktion der Computer-Hardware und/oder Software sowie telekommunikationsmittel irgendwelche Personen.

2.4. Verantwortung Des Betreibers:

2.4.1. Der Benutzer ist allein verantwortlich für jede Nutzung der Information, die auf der Website.

2.4.2. Der Benutzer allein haftet gegenüber Dritten für seine Handlungen oder Unterlassungen bei der Nutzung der Website.

2.4.3. Der Nutzer verpflichtet sich, selbständig und auf eigene Kosten zu begleichen alle Ansprüche Dritter, die im Zusammenhang mit der Handlung oder Unterlassung des Benutzers bei der Verwendung der Website.

2.4.4. Wenn der Nutzer nicht das Gegenteil bewiesen ist, werden alle Aktionen auf der Website, die unter Verwendung Ihres Benutzerkontos und/oder seinem Benutzernamen und Passwort gelten als erfolgt diese durch den Benutzer, wobei der Benutzer trägt die volle Verantwortung für solche Handlungen, deren Folgen und Ergebnisse, D. H. wenn die Nutzung des Benutzerkontos durch Dritte durch den Benutzer autorisiert wurde.

2.4.5. Im Falle der Unterbringung durch den Benutzer auf der Website Informationen, unter Verletzung der Vereinbarung zwischen den Parteien oder geltende Gesetze, «SiteAnalyzer» hat das Recht, ohne Vorherige Ankündigung, nach eigenem Ermessen zu sperren, Zugang zu diesen Informationen die Zeit notwendig, um die Feststellung der Rechtmäßigkeit der Unterbringung und der Nutzung dieser Informationen.

2.4.6. Für die Verletzung der Bedingungen dieser Vereinbarung, «SiteAnalyzer» hat das Recht, ohne Vorherige Benachrichtigung zu blockieren, den Zugang zur Website und/oder das Benutzerkonto zu löschen.

2.4.7. Benutzer mit Berechtigungen zur Registrierung neuer Benutzer im Rahmen seines Kontos auf der Website, bestätigt, dass Ihnen zum Zeitpunkt der Erstellung des Benutzerkontos für den neuen Benutzer ein neuer Benutzer eingewilligt hat, ein solches Konto einzurichten, und dass der neue Benutzer gelesen und vollständig akzeptiert die Bedingungen dieser Vereinbarung, die "Vertraulichkeitsvereinbarung" und Bedingungen anderer Vereinbarungen, zur Verfügung gestellt auf der Website, die verbindlich für die Ausführung bei der Verwendung der Website und der Services. Andernfalls wird der Benutzer trägt die volle und alleinige Verantwortung für die Handlungen des neuen Benutzers bei der Nutzung der Website und Services.

2.4.8. Benutzer, indem Sie in die Benutzung Ihr Konto einer anderen Person bestätigt, dass zum Zeitpunkt der überlassung der Möglichkeit einer solchen Nutzung, ist der neue Benutzer vollständig akzeptiert die Bedingungen dieser Vereinbarung, die "Vertraulichkeitsvereinbarung" und Bedingungen anderer Vereinbarungen, zur Verfügung gestellt auf der Website, die verbindlich für die Ausführung bei der Verwendung der Website und der Services. Andernfalls wird der Benutzer, hat Zugriff auf Ihr Konto, trägt die volle und alleinige Verantwortung für die Handlungen des neuen Benutzers bei der Nutzung der Website und Services.

2.4.9. Benutzer, registrierend neuen Nutzer im Rahmen seines Kontos, hat das Recht, selbst zu löschen das Konto dieses Benutzers in jedem Moment. Der neue Benutzer hat keine Einwände gegen diese Nutzungsbedingungen.

2.5. Verantwortung «SiteAnalyzer»:

2.5.1. «SiteAnalyzer» übernimmt keine Haftung für die Nutzung von den Dritten Personen der Informationen vom Benutzer auf der Website (zum Beispiel im Falle, wenn der Benutzer sanktioniert Dritten Person Zugang zu Informationen des Benutzers, oder wenn der Dritte empfing den unbefugten Zugriff), einschließlich Ihrer Vervielfältigung, Reproduktion und Verbreitung, die sowohl innerhalb der Website und anderen Mitteln.

2.5.2. «SiteAnalyzer» nicht Schäden, die direkt oder indirekt verursacht werden, die dem Benutzer oder Dritten durch die Nutzung oder Nichtnutzung, einschließlich der Unfähigkeit zur Nutzung der Website.

2.5.3. «SiteAnalyzer» übernimmt keine Verpflichtung zur überprüfung, änderung und Kontrolle der Informationen, die sich jemand auf der Website, übernimmt keine Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit der Informationen, Rechtmäßigkeit, Qualität und die Einhaltung der spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse der Nutzer der Website.

2.5.4. «SiteAnalyzer» übernimmt keine Haftung für den Inhalt von Websites, die nicht zu ihm gehören, auf die Links auf der Website vorhanden sein können, und garantiert nicht für die Verfügbarkeit, den ordnungsgemäßen Betrieb und die Einhaltung der angegebenen Thematik.

3. GEISTIGES EIGENTUM

3.1. Benutzer, stellen auf der Website alle Informationen enthält, die die Objekte des geistigen Eigentums, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Text, Grafiken, Audio-und Video-Produkte, Computer-Programme, Datenbanken, Marken für waren und Dienstleistungen etc., wird sichergestellt, dass der Download auf die Webseite, Vervielfältigung und Verwendung dieser Informationen und/oder Objekte des geistigen Eigentums, die enthält, können keine Rechte Dritter verletzt.

3.2. Die vorliegende Vereinbarung gewährt dem Benutzer keine Rechte an Objekten des geistigen Eigentums «SiteAnalyzer» oder Dritter, sofern dies nicht explizit angegeben, und alle Eigentumsrechte in Bezug auf solche Objekte bleibt allein beim «SiteAnalyzer» und/oder den jeweiligen Dritten.

4. VERTRAULICHKEIT

4.1. Der Benutzer bestätigt, dass er gelesen und vollständig akzeptiert die Bedingungen der "Geheimhaltungsvereinbarung" zwischen dem Benutzer und «SiteAnalyzer», aufgestellt, die an diese Adresse.

5. ZUSATZBEDINGUNGEN

5.1. «SiteAnalyzer» hat das Recht, änderungen zu diesem Abkommen. Alle vorgenommenen änderungen in der Vereinbarung werden in Form einer Neufassung der Vereinbarung, unter dieser Adresse. Im Falle einer wesentlichen änderungen in der Vereinbarung, «SiteAnalyzer» zusätzlich informiert den Benutzer über diese änderungen per E-Mail. Alle änderungen der Vereinbarung treten in Kraft sofort nach Ihrer Veröffentlichung. Durch die Nutzung der Dienste oder der Website erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit den neuen Nutzungsbedingungen in der Fassung, die zum Zeitpunkt der Nutzung der Dienstleistungen oder der Website.

5.2. «SiteAnalyzer» haftet nicht für Schäden oder Verluste, die erlitten Benutzer oder Dritte in Folge der Fehlinterpretation oder einem Missverständnis der Bedingungen dieser Vereinbarung, Anweisungen oder Angaben über die Reihenfolge der Verwendung der Website, über die Reihenfolge der Platzierung von it-Daten und anderen technischen Fragen.

5.3. Der Benutzer gibt «SiteAnalyzer» zuschicken Benutzer Nachrichten, die enthalten Informationen über die Website, Dienstleistungen «SiteAnalyzer» und andere Informationen. Der Benutzer ist damit einverstanden, dass solche Mitteilungen nicht berücksichtigt werden Seiten als "Spam" (Mitteilungen, einschließlich Werbung, die der Benutzer nicht erhalten möchte).

5.4. Im Falle der Anerkennung unwirksam oder undurchführbar aller Teile dieser Vereinbarung, die anderen Teile des Abkommens in Kraft bleiben. Ein Verzicht einer Partei auf eine oder mehrere Bestimmungen oder Bedingungen dieser Vereinbarung oder deren Verletzung nicht negieren die Wirkung dieser Bestimmungen oder Bedingungen.

5.5. Die Website wird «SiteAnalyzer» "wie es ist". «SiteAnalyzer» gewährleistet nicht, dass die Website den Zielen und Erwartungen des Benutzers. «SiteAnalyzer» verantwortlich für den Unterbrechungs-und fehlerfreien Betrieb der Website sowie die Sicherheit des Benutzerkontos und der Informationen, die veröffentlicht werden durch den Benutzer auf der Website, nur im Rahmen der Abkommen und Verträge zwischen dem Nutzer und «SiteAnalyzer».

5.6. «SiteAnalyzer» hat das Recht, einseitig zu ändern die Kosten, die Arten und die Gültigkeitsdauer der Dienste, die im Rahmen der Website.

5.7. «SiteAnalyzer» kann jederzeit und ohne Ankündigung abtreten, seine Rechte gemäß dieser Vereinbarung an einen Dritten.

5.8. Dieser Vereinbarung und die Beziehungen zwischen «SiteAnalyzer» und Benutzer, gelten die Gesetze der Russischen Föderation. Jede Seite ist voll damit einverstanden, dass die Gerichte der Russischen Föderation haben die ausschließliche Zuständigkeit für jegliche Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Vereinbarung.

Unsere Kunden